044 508 17 51
  • Community
  • Blog
  • Neu: die Kochschule für zu Hause – unser neuestes Menü zu Weihnachten!

Neu: die Kochschule für zu Hause – unser neuestes Menü zu Weihnachten!

Liebe Freunde am Kochen,

pünktlich zur Frage: ‚Welches Menü zu Weihnachten?‘ gibt es gibt auch schon wieder etwas Neues zu entdecken! Unsere „Kleine Kochschule“ erscheint ab jetzt einmal pro Quartal und dient euch und euren kochbegeisterten Freunden als Kochkurs für zu Hause.

Bild_Bolero_FrakMit dem Bolero haben wir für Dezember zum ersten Mal eine Kleine Kochschule-Kochbox raus gebracht, in der ihr ein stressfreies Weihnachtsmenü zaubern könnt. Und da alle Zutaten und die Rezeptkarten direkt zu euch geliefert werden, geschieht das alles ganz ohne Zutaten nachrennen in überfüllten Läden und ohne Rezepte zu wälzen sonder direkt mit dem schönen Teil: dem Kochen und Degoustieren!

Peter Brunner hat euch ein Menü zusammengestellt, welches sich perfekt vorbereiten lässt, Gross und Klein schmeckt und hat den Klassiker des Kalbshackbratens so mit Gewürzen verzaubert, dass ihr staunen werden, wie ein so einfaches Gericht die Gesichter um den Tisch zum Strahlen bringt. Einfach am 24. 12. die Türe aufmachen und es vom Briefträger in Empfang nehmen – das vor 9h! Klingt super, oder?

Unsere erste Kleine Kochschule verwöhnt euch mit einem feierlichen Menü zu Weihnachten.

 

Das perfekte Menü zu Weihnachten

Feierlicher Gruss aus der Küche:
Entenleber-“Truffes“ mit Kakao und grob geschroteten Kaffee-Bohnen bestreut
AmuseBouche_Entenleber-Trüffes

Die Entenleber wird aus NICHT-gestopften Freilandenten zubereitet: ein patentiertes Verfahren, für welches Peter Brunner selbst vom Schweizer Tierschutz ausgezeichneten wurde.

 

I. Vorspeise: Jakobsmuscheln und Randen-“Japonais“ in altem Rotweinessig
Vorspeise-Randenjaponais mit Jakobsmuscheln

Gefüllt ist das herzhafte „Japonais“ mit saurem Apfel, Mascarpone und Schnittlauch, die der hübschen Vorspeise das besondere Etwas verleihen.

II. Hauptgang: Kalbshackbraten mit Weihnachtsgewürzen an einem eleganten Sellerie-Kartoffel-Pürée und Rapunzelsalat
Hauptgang_Hackbraten

Der Klassiker perfekt zubereitet: Eine besondere Würzung aus Zimt, Pfeffer, Sternanis und Kardamom machen ihn zum kulinarischen Highlight für grosse und kleine Feinschmecker – ideal vorzubereiten für ein entspanntes Weihnachtsmahl.


III. Dessert: Kastanien-Küchlein mit Heidelbeer-Kompott

Kleines Küchlein aus gekochten Kastanien von so aromatischer Luftigkeit, dass man beinahe von einem Soufflé sprechen kann…

Dessert_Maroni-KuchleinMitHeidelbeeren


Jetzt schnell für die Festtage vorbestellen:

Das Menü gibt es schon ab 40.-/Person und wird als Zutaten und Kochkurs-Karten pünktlich bis 9h an den Feiertagen vor eure Türe geliefert.

Hier geht es zum Shop: http://shop.freunde-am-kochen.ch/kochpakete/kleine-kochschule

Herzlichen Dank

an Sandra von Kennel für die Fotos für den Hauptgang und das Dessert, die wir netter Weise benutzen durften!

Schreibe einen Kommentar