044 508 17 51

Willkommen im Freunde Blog

Wir schreiben monatlich über Essen, Ernährung, Bewegung und die neusten Erkenntnisse in der Ernährungswissenschaft – alles rund um einen gesunden Lebensstil.

Viel Spass beim Lesen.

Deine Blog-Schreiber

ewa_web_sw2

Ewa

Isabelle_web

Isabelle

Schnelle Soba-Sesam-Koriander-Ingwer-Variation: Röstaromen und Frische Asiens satt!

Schnelle Soba-Sesam-Koriander-Ingwer-Variation

Zutaten findet ihr wie immer in unserer Wocheneinkaufsliste zusammengestellt. Arbeitsschritte Bohnen in ca. 2cm lange Stückchen schneiden Wasser aufsetzen, salzen und Nudeln und Bohnen kochen Zwiebeln, Knoblauch, Gewürze, Kokosraspeln und Sesam in Sesamöl anrösten Ingwer dazureiben Nudeln und Bohnen abgiessen und in die Bratpfanne zum Sesam-Gemisch geben und mit etwas Teriyake-Sauce abschmecken, durchmischen und auf […]

Flammkuchen oder tarte flambée: Die leichte Französische Schwester der Italienischen Pizza bittet Euch zu Tisch!

Flammkuchen

Von ihr gibt es so viele Varianten wie Kühlschrankinhalte! Mein Liebling ist diese Combo und wir haben viele durchprobiert, wie wir 2 Jahre in Freiburg im Breisgau/Elsass gewohnt haben! Die Zutaten sind hier auf unserer Wocheneinkaufsliste beschrieben. Arbeitsschritte Ofen auf 200 Grad vorheizen Während dessen Fertigteig auspacken und auf Backblech (mit Backpapier) auslegen Alternativ: Teig […]

Milchreis mit Erdbeer- Rhabarberkompott – ein Essen für das Kind in uns!

Milchreis mit Erdbeer-Rhabarberkompott

Kindheitsrezept Nummer eins bei mir! Deshalb: heute gibt es Nahrung für das Kind in uns! Bei uns ist es Familientradition, Milchreis (das absolute Lieblingsessen meiner Kinder) in kleinen Schälchen zu essen. Falls ihr ein Patenkind habt, ist diese Rezept definitiv ein Schlager, wenn ihr das nächste Mal Paten-Programm macht und die Kinder können sogar noch […]

Spargelsalat mit Wachsei, Roastbeef und Landbrot: grosses Salat-Kino!

Nach etwas 2 Minuten nun den nicht abgetropften (noch etwas nassen Spinat dazugeben, ein halbes Glas Wasser und 2 TL Gemüsebouillon oben drauf, Deckel drauf, auf tiefer Stufe weiterdünsten für ca. 8-10 weitere Minuten Tipp: falls ihr noch Flüssigkeit habt, Deckel in den letzten 2 Minuten weg, bis die Spargel und der Spinat noch schön feucht sind, aber nicht mehr im Wasser stehen

Der sinnlichste Salat unserer bisherigen Serie üppige Farben, dezente, ineinander fliessende Geschmacksnoten…grosses Salat-Kino, aber super einfach zu machen! Zutaten, die ihr dazu braucht Arbeitsschritte Lasst euch nicht abschrecken – hier gibt es viel vorzubereiten, dafür ist das Ding in Null Komma nichts gebrutzelt, in 30 Minuten steht der Salat auf dem Tisch! Spinat und Spargel […]

Eure Wocheneinkaufsliste für die kommende Woche

Spargelsalat mit Wachsei

Liebe Freunde am Kochen zuhause ihr habt wieder einmal super abgestimmt – finde ich 😉 Nächste Woche kochen wir zusammen folgendes 1) Spargelsalat mit Wachsei, Roastbeef und Landbrot 2) Milchreis mit Erdbeer-Rhabarberkompott 3) Flammkuchen mit Lauch und Landrauchschinken mit Salat 4) Schnelle Sobanudel-Variation mit Sesam, Ingwer und Koriander (geht auch mit normalen Nudeln) Für die […]

Grill-Poulet mit Ofenkartoffeln – Perfekt für faule Aufschneider ;)

Grillpoulet mit Ofenkartoffeln_

Es ist soweit: Morgen ist der Tag für das Angeber-Essen dieser Woche! Das Schöne daran – es braucht nur wenig Arbeit ist sehr geduldig mit uns weil es im Bratschlauch garantiert nicht trocken und unglaublich aromatisch wird! Die Zutaten von unserer Wochen-Einkaufsliste haben wir reduziert, da wir beschlossen haben, den Tomaten-Gurkensalat schon zum kalten Znacht […]

Eine Fleischexkursion zu Alfred von Escher in Wollishofen – eine Wochenendgeschichte

Eine Fleischexkursion zu Alfred von Escher in Wollishofen - eine Wochenendgeschichte

Alfred von Escher…wo anfangen, wenn man über den Himmel von Fleischliebhabern spricht? Vielleicht beim Unerwarteten…Herr Escher beschreibt seine Arbeit nicht mit Worten sondern mit einer barocken Tafel mit Fasanen, Rinderkotletts und einer Ente – das trifft es! Wenn man den Herrn Escher aufsucht, so ist 1) eine Anmeldung notwendig & 2) soll man sich nicht […]

Kalter Znacht mit Brezen, Parmesan-Cheese-Spread, Trockenfleisch-Plättli und Essig-Gurken

Kalter Znacht mit Parmesan-Cheese-Spread

Heute kommt für mich das Wochenhighlight! Kaltes Abendessen hat den Ruf, unspektakulär zu sein, zu Unrecht, finden wir! Ohne Worte…mmmmmmh! Wir wollen Euch auch mit immer neuen Ideen aus der reichen Welt an Foodblogs versorgen – der Parmesam-Cheese-Spread aus 101cookbooks.com ist so eine Trouvaille, wunderbar, einfach und erst noch im Kühlschrank für weitere 14 Tage […]

Roasted veggies & potatoes mit Tessiner Luganighe

Roasted Veggies & Luganighe

Die Bise bläst und der Regen kommt zurück: Zeit für ein Gericht aus dem Backofen! Die Zutaten findet Ihr hier in leicht abgewandelter Form von unserer Einkaufsliste, da wir unerwartet Besuch bekommen haben und einfach ausnahmslos alles Gemüse mit aufs Blech geworfen haben, was im Kühlschrank aufzutreiben war – ist super geworden! Tipp: Ihr könnt […]

Spargelquiche mit grünem Salat – ein guter Start in die Woche

Appenzeller Spitzenhühner - schön & sicher auch lecker ;)

Wir finden: die bodenständigste aber eine der delikatestes Arten, Spargel zu geniessen! Passt doch, nachdem wir heute auf einer Kleintierausstellung in der Olma in St.Gallen waren (ja, das tut man tatsächlich irgendwann mit kleinen Kindern und unverlässlichem Wetter 😉 Die wunderschönen Appenzeller Spitzhauben-Hühner will ich Euch dann trotzdem nicht vorenthalten! Die Zutaten findet Ihr wiederum […]